© Fotolia
08. September 2020© Fotolia 

Digitale Wege: Digitalisierung von Produktion und Dienstleistung in der Arbeit von Menschen mit Behinderung

Dritte Jahrestagung von kh(di)2: kreuznacher digitaldialoge am 29. Oktober 2020
Digitale Dialoge führen: Was kh(di)2, die kreuznacher digitaldialoge, schon in ihrem Namen versprechen, wird dieses Jahr auch in der Durchführung gehalten. Aufgrund der aktuellen Situation findet die Tagung komplett online statt und die Organisator*innen haben sich einige spannende Möglichkeiten überlegt, um das digitale Potential voll auszuschöpfen. Neben dem mittlerweile schon bekannten Videokonferenzformat werden die Beiträge der Referent*innen als Video online eingestellt und die Ideenbörse, bei der spannende Projekte aus dem Bereich der Digitalisierung in Lernen und Arbeiten, findet auf einem virtuellen „Außengelände“ statt. Über das kann man sich mit der Maus frei bewegen: Je näher man einer anderen Person kommt, desto besser kann man sie hören, je weiter man weggeht, desto weniger gut. Ganz wie im echten Leben also – nur ohne Mundschutz! Damit alles am Veranstaltungstag rund läuft, wird außerdem ein Test am Vortag der Veranstaltung angeboten.

Inhaltlich wird sich die Tagung, die am 29. Oktober stattfindet, mit dem Thema „Digitale Wege: Digitalisierung von Produktion und Dienstleistung in der Arbeit von Menschen mit Behinderung“ beschäftigen. Nach dem Schwerpunkt der letzten Tagung auf dem Lernen geht es diesmal also hauptsächlich um die Arbeit und darum, wie digitale Medien dabei unterstützen können. Das genaue Programm finden Sie, ebenso wie alle weiteren Details, unter khdi2.org/tagungen/jahrestagung-2020/. Die Jahrestagung ist vom Pädagogischen Landesinstitut Rheinland-Pfalz als Lehrerfort- und -weiterbildung unter der Veranstaltungsnummer 20ST007105 anerkannt.
 

◄ zurück

Termine

02. Juli 2024
Region III AG Begleitende Dienste 05. Juli 2024
Ausschuss REHA 16. Juli 2024
Region I AK Arbeit 28. August 2024
Region II AK Begleitende Dienste 05. September 2024
Region IV AK Begleitende Dienste

Aktuell

„Grüne Saison“ in der Lebenshilfe startet Neue Schulungen für Werkstatträte und Frauenbeauftragte Die Bioläden natürlich mainz und natürlich ingelheim gehören auch in diesem Jahr wieder zu den besten Bioläden Deutschlands