Mittagstischangebot des Gasthof Grün 
© gpe
28. Juli 2020© gpe 

Mittagstisch im Gast Hof Grün

Ab sofort bietet der Gast Hof Grün in der Mainzer Neustadt, Leibnizstraße 27/29, wieder ein warmes Mittagessen an.
Möglich geworden ist dies durch die Eröffnung des 
Straßencafés, für das die Stadt Mainz Parkplätze zur Verfügung gestellt hat. Dort serviert das Team von Montag bis Freitag ab 12 Uhr ein täglich wechselndes sommerliches Gericht zu günstigen Preisen. Weiterhin im Angebot sind nach wie vor herzhafte Snacks wie mediterran gefüllte Foccaccia, außerdem selbstgemachte Waffeln, eigene Torten, Kuchen und anderes Gebäck sowie die passenden Getränke.

Das tägliche Angebot steht auf der Hauswand, die Wochenkarten auf der Website des Gast Hof Grün (www.gasthofgruen.de). Abwechslung bestimmt die Speisekarte, die Küchenchef Nico Czyszczon zusammen mit dem Team wöchentlich neu präsentiert. Unter den Gerichten finden sich Klassiker wie vegetarische Lauchquiche und Matjes nach Hausfrauenart sowie international angehauchte Speisen wie Fetakäse mit Rosmarin im 
Gemüsebett mit Couscous und Hühnchen-Marsala mit Korianderdip und Basmatireis.

„Wir freuen uns, dass wir unseren zahlreichen Stammgästen damit eine Alternative zum beliebten Mittags-Büfett anbieten können“, sagt Christine Böser, Leiterin des Gast Hof Grün. Mittlerweile konnten auch alle Beschäftigten mit Behinderung an ihren Arbeitsplatz zurückkehren. Der Gast Hof Grün, eine Werkstattabteilung der gpe Gesellschaft für psychosoziale Einrichtungen gGmbH, hat von Montag bis Freitag von 12 bis 17 Uhr 
geöffnet. 

 

◄ zurück

Termine

02. Juli 2024
Region III AG Begleitende Dienste 05. Juli 2024
Ausschuss REHA 16. Juli 2024
Region I AK Arbeit 28. August 2024
Region II AK Begleitende Dienste 05. September 2024
Region IV AK Begleitende Dienste

Aktuell

„Grüne Saison“ in der Lebenshilfe startet Neue Schulungen für Werkstatträte und Frauenbeauftragte Die Bioläden natürlich mainz und natürlich ingelheim gehören auch in diesem Jahr wieder zu den besten Bioläden Deutschlands